Die Absolventen mit Klassenlehrerin Petra Althaus (l.) und Bereichsleiterein Petra Wiedner-Böhmer (r.).

Viermal die Eins vorm Komma - Lippe-Berufskolleg verabschiedet Industriekaufleute

Juli 2018

Viermal die Eins vorm Komma

Lippe-Berufskolleg verabschiedet Industriekaufleute

Nach einer dreijährigen Ausbildung beendeten im Juli2018 18 Absolventinnen und Absolventen im Beruf „Industriekaufleute“ am Lippe-Berufskolleg in Lippstadt erfolgreich den schulischen Teil ihrer Ausbildung. Für die Schulleitung des Lippe-Berufskollegs würdigte Petra Wiedner-Böhmer die Leistungen der Schülerinnen und Schüler bei der Ausgabe der Zeugnisse und verabschiedete sie mit den besten Wünschen für ihre Zukunft. Alexander Kahr (Durchschnittsnote 1,8), Vivian Kruse (Durchschnittsnote 1,6), Robin Müller (Durchschnittsnote 1,7) und Hannah Rücker (Durchschnittsnote 1,6) wurden als Jahrgangsbeste mit einem Büchergutschein des Fördervereins des Lippe-Berufskollegs ausgezeichnet.

Petra Althaus