Der Infostand im Forum.

Werbung für Organspende!? - Schüler des Wirtschaftsgymnasiums ergreifen die Initiative

April 2019

Werbung für Organspende!?

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums ergreifen die Initiative

86% der Deutschen stehen der Organspende positiv gegenüber, gleichzeitig sterben in Deutschland jährlich über 1000 Menschen - weil es viel zu wenig Spenderorgane gibt.

Dieser Widerspruch hat den Schülerinnen und Schülern im Philosophie-Kurs des Wirtschaftsgymnasiums am Lippe-Berufs-Kolleg keine Ruhe gelassen.

Im Forum steht jetzt eine „Lebensrettungswand“ mit Organspendeausweisen zum Ausfüllen und Mitnehmen, dies in der Hoffnung, dass bis zur angestrebten Widerspruchsreglung möglichst viele kranke Menschen von der Warteliste durch eine Organspende gerettet werden können. Natürlich stehen die Jugendlichen in den Pausen als kompetente Berater bei Fragen zur Organspende bereit.

Thomas Holzer