Die Schülervertretung (kurz SV) vertritt die gemeinsamen Anliegen der Schülerinnen und Schüler gegenüber dem Schulleiter, den Lehrkräften, den Elternvertreterinnen und Elternvertretern und den Schulaufsichtsbehörden. 
Auch im Einzelfall hilft sie einer Mitschülerin oder einem Mitschüler bei der Wahrnehmung ihrer oder seiner Rechte gegenüber der Schulleiterin oder dem Schulleiter und den Lehrkräften. 

Die Schülervertretung wird einmal zu Beginn des Schuljahres durch die Klassensprecher aller Klassen gewählt. Diese zwölf Schülerinnen und Schüler nehmen als stimmberechtigte Mitglieder an der Schulkonferenz teil. 

Die Schülervertretung wählt die Schülersprecherin oder den Schülersprecher und einen Stellvertreter oder eine Vertreterin.

 

Ansprechpartner und Schülersprecher:
Herr Maik Haselhof aus der KHBF2A

Lippe-Berufskolleg
Otto-Hahn-Straße 25
59557 Lippstadt 

Telefon: 02941 29000
Telefax: 02941 2900-10
E-Mail: sv@lippe-berufskolleg.de


Die Schülervertretung und die Verbindungslehrer treffen sich jeden Donnerstag in der zweiten Pause im SV-Raum (gegenüber dem Sekretariat).