Das Lippe-Berufskolleg ist eine Schule des Kreises Soest. Im Süd-Westen der Stadt Lippstadt gelegen, ist sie sowohl mit dem Auto, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. 


Bei einer weiten Anreise mit dem Auto bieten sich die Autobahnen A2 oder A44 an. 

Reisen Sie über die A2 an, verlassen Sie die Autobahn an der Abfahrt Rheda-Wiedenbrück und fahren dann über die B55 nach Lippstadt. Die weiteren Anfahrtsmöglichkeiten können Sie den nebenstehenden Plänen entnehmen. 

Nutzen Sie die A44, so verlassen Sie am Kreuz Erwitte-Anröchte die Autobahn. Dann folgen Sie kurz der B1 in Richtung Soest, bis Sie in Richtung Stirpe rechts abbiegen können. Durch das Dorf Stirpe gelangen Sie über eine Nebenstrecke in den Lippstädter Süden. Die weiteren Anfahrtsmöglichkeiten können Sie den nebenstehenden Plänen entnehmen. 


Bei einer weiten Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anreise mit der Deutschen Bahn bis Paderborn oder Hamm (Westfalen) per ICE zu empfehlen. Zwischen Hamm und Paderborn pendeln im halbstündigen Takt Nahverkehrszüge, die auch in Lippstadt halten. Vom Bahnhof Lippstadt gibt es einen Busverkehr zum Lippe-Berufskolleg. Genau Abfahrtstermine sind bei den Verkehrsbetrieben zu erfragen.