Weitere Vorgehensweise nach den Osterferien

Die schrittweise Öffnung des Lippe-Berufskollegs beginnt gem. der Vorgaben der Landesregierung am 23. April 2020 und setzt die strikte Einhaltung aller Maßnahmen zum Gesundheits- und Infektionsschutz voraus.

Dies gilt sowohl für Schüler*innen, Lehrer*innen als auch für alle in der Schulgemeinschaft tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

 
Ab dem 27.04.2020 ist die Schule für die Schüler*innen geöffnet, die ihre Fachhochschulreifeprüfungen und ihre Fachschulprüfungen ablegen. Prüfungsvorbereitender Unterricht wird für die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums angeboten. Die Teilnahme ist freiwillig.
 

Ab dem 04. Mai 2020 findet Unterricht für die Schülerinnen und Schüler von Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildung statt. Die Klassenleitungen informieren Auszubildende und Ausbilder individuell zu Unterrichtstagen und -zeiten. Betroffen sind die Klassen bzw. Bildungsgänge:

  • Friseure: GFR3
  • Hauswirtschaft: GHW3
  • Landwirte: GLW3A, GLW3B
  • Med. Fachangestellte: KMFA3
  • Anlagenmechaniker: TAM2
  • Elektro Handwerk: TEH2
  • KFZ-Mechatroniker: TKFM2A, TKFM2B
  • Land-/Baumaschinen: TLBM2A, TLBM2B
  • Metallbauer: TMB2
  • Maler: TMA3
  • Tischler: THT3

  

 

Ab dem 11. Mai 2020 findet Unterricht für die Schülerinnen und Schüler ausgewählter Fachklassen des dualen Systems der Berufsausbildung statt.

Entsprechende Informationen zu den einzelnen Bildungsgängen, Unterrichtszeiten und - fächern erfolgen durch die jeweiligen Klassenleitungen.

 

Weiterhin wird der Unterricht ab dem 11. Mai 2020 für die Schülerinnen und Schüler der Vollzeitklassen inkl. des Wirtschaftsgymnasiums wieder aufgenommen. Über Unterrichtstage, -zeiten und Fächer informieren die Klassenleitungen bzw. die Jahrgangsstufenleitungen.

 

Des Weiteren ist der Umfang möglicher Beschulungen abhängig von der räumlichen Situation in der Schule sowie von den zur Verfügung stehenden Lehrerinnen und Lehrern.

Ab dem 12. Mai 2020 finden die Prüfungen des Wirtschaftsgymnasiums statt.

 

 

ab 15.05.2020

 KVWA1a (Industrie, Großhandel und Büro)

 

 

 


 
 
 

 

 

 

Start der 2. Anmeldephase für das Schuljahr 2020/21

Die 2. Anmeldephase beginnt im Mai. Weiter Informationen finden Sie hier.

Sprechstunden der Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit am Lippe-Berufskolleg bietet eine regelmäßige telefonische Sprechstunde von Montag bis Freitag (werktags) an. Sie können die Mitarbeiter*innen der Schulsozialarbeit unter den Telefonnummern 02941 – 2900 59 oder 0151-14627087 erreichen oder per Mail unter mvollmer@diakonie-ruhr-hellweg.de oder ppeters@diakonie-ruhr-hellweg.de.

Informationen finden Sie hier.