Gratulation an unsere Besten - Zwei Bankkaufleute des Lippe-Berufskollegs unter den „Super-Azubis“

Gratulation an unsere Besten

Zwei Bankkaufleute des Lippe-Berufskollegs unter den „Super-Azubis“                                                                                                                                                                  

Die IHK Arnsberg zeichnet alljährlich im Rahmen einer Feierstunde die Prüfungsbesten der Region aus. Zwei Bankkaufleute der Abschlussklasse KKI 3 des Lippe-Berufskollegs gehörten in diesem Jahr zu den ausgezeichneten „Super-Azubis“, die im Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Rittergut Störmede geehrt wurden.

Mit der Note „sehr gut“ im Gepäck Richtung Zukunft starten Julius Thiemann von der Sparkasse Lippstadt und Jan Lütke Entrup von der Sparkasse Geseke. Bereichsleiterin und Klassenlehrerin Petra Wiedner-Böhmer nahm die Einladung zur Teilnahme an der Ehrung sehr gerne an und ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen ihren ehemaligen Schülern persönlich zu gratulieren. Beim anschließenden „Get-Together“ mit allen an der Berufsausbildung Beteiligten blieb Zeit für viele Einzelgespräche über berufliche Ziele und Pläne. Gemeinsam gelacht wurde dabei aber auch über die eine oder andere lustige Anekdote aus dem Unterricht.

Der Bildungsgang Banken ist stolz auf diese besonderen Leistungen und wünscht alles erdenklich Gute für die private und berufliche Zukunft.

Petra Wiedner-Böhmer

Zurück

1. Klassenlehrerin Petra Wiedner-Böhmer freut sich mit Julius Thiemann (Sparkasse Lippstadt) und Jan Lütke Entrup (Sparkasse Geseke) über die besondere Auszeichnung, v. l. Foto: Wolfgang Detemple

2. Get-Together mit den betrieblichen Kooperationspartnern; Anika Reich (Sparkasse Lippstadt) und Marie Reker (Sparkasse Geseke), v. l. Foto: Wolfgang Detemple