Krisenerprobt und gut auf den Beruf vorbereitet - Lippe-Berufskolleg verabschiedet Medizinische Fachangestellte

Krisenerprobt und gut auf den Beruf vorbereitet

Lippe-Berufskolleg verabschiedet Medizinische Fachangestellte

Nach einer zwei bzw. dreijährigen Ausbildung und bereits erfolgreich bestandener Abschlussprüfung vor dem Prüfungsausschuss der Ärztekammer erhielten nun neunzehn Absolventinnen zur Medizinischen Fachangestellten ihre Berufsabschlusszeugnisse am Lippe-Berufskolleg. Angesichts einer durch die Corona-Bestimmungen geprägten Ausbildung, waren alle Beteiligten froh, in kleinem Rahmen ihren Abschied feierlich begehen zu können. Davina Lehmann (Durchschnittsnote 1,1) und Lea Görsmeier (Durchschnittsnote: 1,2) wurden als Jahrgangsbeste mit Büchergutscheinen des Fördervereins des Lippe-Berufskollegs ausgezeichnet. Beide Absolventinnen erreichten auch im schriftlichen und praktischen Teil der Abschlussprüfung sehr gute Leistungen.

Ute Büker

 

Zurück

Die Absolventinnen freuen sich über ihren Berufsabschluss.